Strategie, UX Design, Entwicklung

GROHE Sense Power Activation Wie wir aus Installateuren Experten und Botschafter für die Smart-Home-Produkte von GROHE machten.

Herausforderung Die Einführung der Water-Security-Produkte Sense und Sense Guard ist für GROHE keine weitere Portfolioerweiterung. Sie ist der endgültige Schritt in den Smart-Home-Markt.

Installateure hatten bis dato nur wenig Berührungspunkte mit Smart Home, geschweige denn Technologien wie Internet of Things oder cloudbasierten Diensten. Der Erfolg des Projektes hing also nicht zuletzt davon ab, ob wir die Installateure als externe Vertriebsmitarbeiter und Multiplikatoren für die neuen Smart-Home-Produkte von GROHE gewinnen konnten.

THIS work Unsere Aufgabe war es, eine Kampagnen- und Lernstrategie zu entwickeln, über entsprechende Content-Formate umzusetzen und für die gesamte Kampagnenlaufzeit zu betreuen.

Ausschlaggebende Kriterien für den Erfolg waren eine klare Projektstruktur und -organisation. In drei aufeinander aufbauenden Phasen lieferten wir in Zusammenarbeit mit unserem Kunden, neben Analyse und Zieldefinition, ein ganzheitliches Konzept und verschiedenste Content-Formate. Dieses Vorgehen ermöglichte uns zu jeder Zeit im Projekt das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren und zielgerichtet arbeiten zu können.

Scope

Um die Aufgabe richtig erfassen zu können und den richtigen Weg einzuschlagen, galt es im Vorfeld den Umfang des Projekts abzustecken. In erster Linie war uns wichtig zu verstehen, welche Ressourcen uns zur Verfügung stehen, welche Ziele die Installateure haben und welche Marken- bzw. Unternehmensziele GROHE verfolgt. Und noch viel wichtiger: Wie wir diese Ziele erreichen.


Proposition

Customer Tasks
Brand Tasks
Business Tasks


Plan

Features
Flows
Formats


Production

Design
Development
Distribution

Unser Ziele
Relevanz

Installateure von der Relevanz neuer Technologien für ihr Geschäft überzeugen und ihnen eventuelle Berührungsängste nehmen.

Begeisterung

Installateure für die neuen GROHE Produkte begeistern.

Wissensvermittlung

Installateure in die Lage versetzen, ihren Kunden die neuen Produkte anzubieten und sie zu installieren.

Bindung

Installateure nachhaltig für das Thema interessieren und an GROHE binden.

Konzept

Nach der Analyse und der Zieldefinition begann die Konzeptionsphase: Angesichts der sehr speziellen Nutzerbedürfnisse, der gesetzten Ziele und der langen Kampagnenlaufzeit fiel die Entscheidung auf ein eigenständiges Portal mit Informationen rund um Smart Home und die neuen GROHE Produkte.

Die entwickelte Plattform war dabei zentrale Anlaufstelle aller begleitenden Kommunikationsmaßnahmen der Kampagne und stand für die Installateure jederzeit zur Verfügung. Um den Installateuren das beste Lernerlebnis zu bieten, konzipierten wir zudem für jedes in der Scoping-Phase definierte Ziel entsprechende Lernformate.


Proposition

Customer Tasks
Brand Tasks
Business Tasks


Plan

Features
Flows
Formats


Production

Design
Development
Distribution

Product

Im letzten Schritt wurden die festgelegten Lernformate produziert und dem europäischen Markt in insgesamt 16 Sprachen zur Verfügung gestellt.


Proposition

Customer Tasks
Brand Tasks
Business Tasks


Plan

Features
Flows
Formats


Production

Design
Development
Distribution

Die Formate Das Ondus Portal

Unsere zentrale Plattform, auf der wir alle Inhalte publizieren konnten.

Begrüßungsvideo

Special & Relevanz: Der CEO von GROHE empfängt die Nutzer durch ein Begrüßungsvideo, demonstriert in diesem Wertschätzung gegenüber den Installateuren und betont unter anderem die Relevanz der neuen Produktkategorie.

Basic Training

Steady, Relevanz & Wissensvermittlung: Ein Online-Einführungstraining in die Technologie der Produkte Sense und Sense Guard.

Highlight Training

Special & Begeisterung: Eine begeisternde, involvierende Präsentation und Einführung der neuen GROHE Smart-Home-Produkte.

Frequently Asked Questions

Steady & Wissensvermittlung: Schnelle Antworten auf die gängigsten Fragen rund um die Produkte und ihre Installation.

Grohe Lottery

Special, Begeisterung & Bindung: Ein starker Anreiz, um die Installateure auf das Portal zu führen und die Produkte selbst zu testen. An die ersten 1.000 Installateure, die das Training erfolgreich absolvierten, verschenkte GROHE ein Probepaket der Produkte.

Smart Home News

Sequence & Bindung: Kuratierte und abonnierbare News aus der Smart-Home-Welt.

Basic Training & Highlight Training
Result Eine Kampagne und ein Lernportal, das die richtigen Antworten auf die identifizierten Ziele und Bedürfnisse der Installateure bietet.

Die in der Scoping-Phase definierten Ziele und Bedürfnisse der Installateure waren wegweisend für die Entwicklung des Ondus Portals und aller kampagnenbegleitenden Maßnahmen. So gelang es uns Lern- und Content-Formate zu gestalten, die die Installateure nicht nur zu wahren Experten in Sachen Smart Home, sondern auch zu Botschaftern der neuen GROHE Produkte machten.